Große Freude – denn gleich drei von uns kreierte Kampagnen erhalten eine „Special Mention“ Auszeichnung beim German Design Award 2023. Zwei davon hatten bereits den German Brand Award 2022 gewonnen.

Bei unseren drei ausgezeichneten Arbeiten, handelt es sich um das Markendesign der von der Heidelberg Druckmaschinen AG (HEIDELBERG) neu geschaffenen Produktmarke AMPERFIED, um eine Social Media Kampagne für den Fußballverein SPVGG GREUTHER FÜRTH sowie um eine Dachmarkenkampagne für VITAKRAFT, ein Unternehmen aus der Heimtierbranche. Die letzten beiden wurden erst Mitte des Jahres, mit jeweils einem German Brand Award, ausgezeichnet. Zum Blogbeitrag: GERMAN BRAND AWARD 2022

Hier könnt ihr mehr über unsere eingereichten Projekte erfahren:

„Special Mention” für Amperfied Markenlaunch in der Kategorie – Excellent Communications Design – Corporate Identity

Unter dem starken Markendach HEIDELBERG fokussiert sich die neu geschaffene Produktmarkte Amperfied auf die Wachstumsmärkte Elektromobilität und Energiemanagement. Wir wurden damit beauftragt, der neuen Marke Gestalt zu geben. Vom Markenworkshop über die Namensgebung bis hin zum kompletten Markendesign lieferten wir alles aus einer Hand.Das moderne Corporate Design, das eine geschickte Verbindung zur Tradition von HEIDELBERG als Technologieunternehmen herstellt, zieht sich als roter Faden durch alle Maßnahmen. Zentrales Element ist eine User-zentrierte Website mit ansprechenden Bildwelten und Videos. Für die Geschäftsausstattung wurden nicht nur die üblichen Visitenkarten realisiert, sondern zahlreiche Produkte. Von der professionellen Firmenkleidung über vielfältige Büroausstattung bis hin zum Regenschirm ist alles stimmig und zeigt ein geschlossenes Bild nach außen. Zum AMPERFIED Case

Einreichung_GermanBrandAward_2022_Amperfied_054
„Special Mention” für SPVGG GREUTHER FÜRTH – Digital Campaign „Film & Fernsehen“ in der Kategorie – Excellent Communications Design – Integrated Campaigns and Advertising

Für den fränkischen Fußballverein SPVGG GREUTHER FÜRTH entwickelten wir während der herausfordernden Corona-Zeit ohne Zuschauer in den Stadien eine besonders emotionale Kampagne. Sie sollte Nähe zu den Spielern vermitteln, Stolz bei den Fans auslösen, die gesamte Bandbreite an vermissten Emotionen zeigen sowie die Hoffnung auf das Erfolgserlebnis „Aufstieg“ schüren. Hierfür ernannten wir die Fußballspiele kurzerhand zu einem wöchentlichen Fernsehritual und schufen dazu verschiedene ansprechende Motive in Anspielungen auf bekannte Serien. Auf diese Weise haben wir ein echtes „Kleeblatt Original“ zwischen all den Netflix-Serien, Kinofilmen und Fernsehshows entwickelt, mit dem sich die Fans auf besondere Weise identifizieren konnten.

21_1641_Einreichung_GermanBrandAward_2022_Digital_Campaign_SPVGG_01
„Special Mention” für VITAKRAFT Dachmarken-Kampagne in der Kategorie – Excellent Communications Design – Integrated Campaigns and Advertising

Die innige Beziehung zwischen Haustierbesitzern und ihren tierischen Lieblingen steht im Fokus der von uns konzipierten Dachmarkenkampagne für VITAKRAFT, die crossmedial über alle Kanäle hinweg ausgespielt wurde. Auf Basis der Markenbotschaft „Aus Liebe“ entwickelte wir die Leitidee, das Glück, das aus der Bindung zwischen Menschen und ihren Haustieren entsteht, in all seinen Facetten modern und zeitgemäß zu interpretieren. Diese Überlegungen konnten von uns in Online-Maßnahmen, TV-Spots, Social Media Postings und Aktivitäten am Point-of-Sale umgesetzt werden und damit eine rundum stimmige 360-Grad Kampagne, die die Marke Vitakraft emotional mit alltäglichen Glücksmomenten mit Heimtieren verbindet, geschaffen werden. Zum Blogbeitrag der 360-Grad Kampagne

21_1641_Einreichung_GermanBrandAward_2022_360_Grad_Kampagne_Vitakraft_01_Seite_07
Über den German Design Award

In diesem Jahr feiert der German Design Award Jubiläum: Seit mittlerweile zehn Jahren wird er vom Rat für Formgebung vergeben, einem der weltweit führenden Kompetenzzentren für Kommunikation und Markenführung im Bereich Design.

Teilen: