Alle A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
Begriff Definition
Full-Service-Agentur

Mit Full-Service-Agentur (= Agentur mit umfassendem Service) ist ein Dienstleistungsunternehmen gemeint, dessen Portfolio alle Komponenten des Werbeprozesses umfasst: von der Planung über die Konzeption, Umsetzung und Produktion bis hin zur Platzierung der Werbebotschaften.

Die Full Service Agentur und ihre Aufgaben

Was versteht man unter einer Full Service Agentur?

Der Begriff bezeichnet in der Wirtschaft spezielle Dienstleistungsunternehmen, deren Leistungspalette die komplette Wertschöpfungskette in den Bereichen Marketing und Werbung abbildet. Von der Beratung, über die Initialisierung, Planung und Durchführung, bis hin zu Nachbetreuung und Erfolgskontrolle erhält der Kunde in der Regel alles aus einer Hand. Manche Full Service Agenturen übernehmen darüber hinaus spezielle Konzeptions- und Gestaltungsaufgaben, etwa bei Nischenthemen im Marketing oder im Event-Management. Liegt der Schwerpunkt der Tätigkeit im Internet, wird das Unternehmen als Full Service Online-Agentur oder als digitale Full Service Agentur bezeichnet.

Aufgaben einer Full Service Agentur

  • Consulting in Marketing- und Werbefragen
  • Planung und Durchführung und Controlling von Online-Marketingkampagnen
  • Social Media Marketing
  • Corporate Design / Corporate Identity
  • Content Management
  • Professionelle Texterstellung
  • Seeding von Online-Inhalten
  • Verfassen von Produkt- und Kategoriebeschreibungen
  • Suchmaschinenoptimierung / SEO
  • Suchmaschinenwerbung / SEA (z.B. via Google AdWords)
  • Erstellung und Optimierung von Online-Shops
  • Responsives Webdesign
  • Überprüfung der Reputation von Webseiten
  • Berechnung von Werbe- und Kundenwert
  • Softwareunterstützte Erfolgskontrolle
  • Präsentation der Ergebnisse

Unterschiede zwischen Full Service Agentur und Werbeagentur

Seitens der Agentur sind nicht nur langjährige Erfahrung in der Werbebranche, sondern auch bestens ausgebildete Mitarbeiter erforderlich, welche über entscheidende Schlüsselqualifikationen verfügen. Dieser Umstand stellt neben der zentralen Ansprechbarkeit ein wesentliches Unterscheidungsmerkmal gegenüber konventionellen Werbeagenturen dar. So kann bei einer Full Service Agentur das Vorhandensein von fundiertem Fachwissen in den Bereichen professionelle Fotografie, digitale Grafiktechniken, Texterstellung, Marketing Research, Corporate Design, Medienmanagement und Webdesign vorausgesetzt werden. Als organisatorischer Rahmen für die Durchführung der Prozesse dienen verschiedene Methoden und Techniken des Projektmanagements.

Kennzeichen einer Full Service Agentur

Full Service Agenturen decken den Bereich des Marketings in vollem Umfang ab, daher fallen keine Koordinationsaufgaben mit anderen Fachbereichen oder Gewerken an, wodurch Kosten gespart und Ressourcen für andere Tätigkeiten frei werden. Die Agentur stimmt einzelne Maßnahmen des Werbe-Mix aufeinander ab und setzt diese in einem geeigneten Verhältnis zueinander ein. Zur Optimierung der Strategie ist eine angemessene Promotion der Kampagne in Sozialen Medien üblich, auch setzt die Full Service Agentur zur Verstärkung der positiven Außendarstellung mitunter Influencer ein, die durch wertschätzende Kommentare auf das Unternehmen und seine Marken aufmerksam machen. Elementar sind in jedem Fall sowohl begleitende als auch abschließende softwaregestützte und lückenlos dokumentierte Kontrollprozesse, um den Erfolg der Marketing-Kampagne evaluieren und transparent darstellen zu können.

SCHREIBEN SIE UNS!

* Pflichtfelder

Ihre personenbezogenen Daten werden zum Zwecke der Bearbeitung Ihrer Anfrage gem. unserer Datenschutzerklärung von uns verarbeitet.
IHR DIREKTER DRAHT ZU UNS:

Lingner Marketing GmbH
Kaiserstraße 168 - 170
90763 Fürth

Fon +49 (911) 350 188 - 0
info@lingner.de

Diese Webseite verwendet Cookies und das Webanalyse-Tool Google Analytics. Wenn Sie unsere Seiten besuchen, erklären Sie sich hiermit einverstanden. Eine Widerspruchsmöglichkeit finden Sie hier.
Ok