Crossmediale Kommunikation als Erfolgstool sehen und nutzen – ihre Agentur für innovative Kommunikation in Nürnberg, Fürth, Erlangen und München

Märkte, Zielgruppen und Mediennutzungsverhalten verändern sich immer schneller. Somit müssen sich Marketingentscheider heute immer wieder neuen Herausforderungen stellen und ganz unterschiedliche Perspektiven berücksichtigen. Deshalb machen es sich immer mehr Unternehmen zur Aufgabe, diese komplex gewordenen Themen zu verstehen und sich kompetente Partner zu suchen, die sie dabei unterstützen erfolgreich in die Kommunikation von morgen zu starten.

Eine integrierte Kampagne schafft es, alle Elemente der Kommunikationsstrategie so zu verbinden, dass es keine gestalterischen und inhaltlichen Widersprüche gibt. Dazu zählt allerdings auch, eine Brand Story zu entwickeln – denn Menschen interessieren sich immer mehr für die Geschichte dahinter. Somit wird der einzigartige Gedanke der Marke erlebbar – denn die Brand Story erfüllt die Marke mit Leben. Der Kunde taucht in die Welt der Marke ein und wird ein Teil dieser Welt – denn Kunde und Unternehmen bauen eine Beziehung auf und treten aktiv in Kommunikation. Und werden somit zu Freunden.

Emanzipierte Verbraucher ändern Ihre Entscheidungsprozesse

Tatsache ist, dass den Kunden viel mehr Informationskanäle zur Verfügung stehen als früher. Dadurch haben sich bei den Zielgruppen die Entscheidungsprozesse erheblich geändert und die Kunden sind somit auch emanzipierter geworden. Wer diese Prozesse versteht und den crossmedialen Dialog führt, verschafft sich neue Wettbewerbsvorteile.

Bieten Sie Ihren Kunden ein echtes und umfassendes Markenerlebnis – die crossmediale Kommunikation unterstützt Sie dabei!

Vorgehensweise bei crossmedialen Kampagnen

Zu Beginn wird die Leitidee für die crossmediale Kampagne entwickelt. Diese bildet dann das Schlüsselsignal für die gesamte Ausrichtung der Kommunikation und wird dann über alle Kanäle und Berührungspunkte umgesetzt und erlebbar gemacht. Dabei ist es wichtig, bereits in der Konzeptphase ganzheitlich und crossmedial zu denken. Natürlich spielt hier von Anfang an auch die Kreativität eine wichtige Rolle, um sich von der Masse abzuheben sowie die potentiellen Kunden zu begeistern und geschickt abzuholen.

Crossmediale Chancen nutzen – denn Mehrkanalität wirkt als Verstärker. So sind Sie für Ihre Kunden an allen wichtigen Touchpoints immer erreichbar. Dazu kommt, dass crossmediale Kampagnen für den Aufbau eines konsistenten Markenimages ein wichtiges und zentrales Thema sind.

Weitere Vorteile:

- Eine vernetzte Kampagne führt zu einer messbaren Steigerung der Markenbekanntheit und Werbeerinnerung
- Top of Mind bei der Zielgruppe werden
- Die Kaufbereitschaft wie auch das Branding generell weisen höhere Werte auf
- Steigerung der Brandexperience
- Das Interesse an Produkt oder Dienstleistung steigt
- Die Durchdringung der Werbebotschaft innerhalb der Zielgruppe steigt
- Erzielen von viralen Effekten über Social Media

Begleiten sie Ihren Kunden entlang der Customer Journey

Der große Nutzen der crossmedialen Kommunikation besteht darin, dass Sie Ihren Kunden entlang der Customer Journey überall erreichen und immer mit der gleichen Botschaft abholen. Die Brand Experience wird zu einer enormen emotionalen Kraft – und somit werden Ihre Kunden zu echten Fans der Marke.

Kommunikationsetats

in Mrd. Euro/Verteilung und Prozent

grafik.png
motiv.png

Whitepaper

Crossmediale Kommunikation

Wie funktioniert crossmediale Kommunikation?
Hier im PDF für Sie zusammengefasst.

Jetzt downloaden

Kunden, für die wir bereits in diesem bereich gearbeitet haben:

bayernland.png
rehau.png
medi.png
schwan.png
karg.png

DIeSES tHEMA IST
INTERESSANT FÜR SIE?